Teammediation

In jeder Gruppe von Menschen treten irgendwann unweigerlich Konflikte auf, die sich aus Missverständnissen oder unterschiedlichen Interessen ergeben. Wenn diese Konflikte nicht konstruktiv geklärt werden, leiden darunter die Teamfähigkeit, die Arbeitsergebnisse und das Wohlbefinden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Eine Mediation bietet Ihnen einen vertraulichen Rahmen und eine bewährte Strukutur für wichtige Gespräche.

Eine besonderheit bei Teammediationen ist, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht nur in eigener Sache handeln, sondern zu einer Organisation gehören. Neben den persönlichen Interessen und Zielen müssen auch die Vorgaben und Ziele der Organisation berücksichtigt werden.

In welchen Fällen ist eine Mediation sinnvoll?

Eine Mediation ist immer dann sinnvoll, wenn wichtige Entscheidungen gemeinsam getroffen werden sollen, eine offene Aussprache jedoch nicht stattfindet oder nicht zu zufriedenstellenden Ergebnissen führt.

Häufige Fragestellungen in einer Teammediation:

  • Wie können wir die Zusammenarbeit verbessern?
  • In letzter Zeit läuft vieles schief. Woran liegt das und wie können wir die Abläufe verbessern?
  • Wer ist für welche Aufgaben verantwortlich ist?
  • Wie treffen wir Entscheidungen?
  • Wie gehen wir mit Fehlern um?
  • Was wollen wir gemeinsam erreichen?
  • Wie können wir uns jeder einzeln und gemeinsam als Team weiterentwickeln?
  • Wie können wir Missverständnisse vermeiden?
  • Wie können wir das Vertrauen stärken?

Welche Vorteile bietet die Mediation?

  • In einer Mediation können Probleme und unterschiedliche Sichtweisen offen angesprochen werden.
  • Die Rollen im Team und daraus resultierende Verantwortlichkeiten und Erwartungen können geklärt werden.
  • Persönliche Ziele und Interessen können mit den Zielen des Teams und der Organisation in Einklang gebracht werden.
  • Die Gespräche sind vertraulich. Mit Vorgesetzten und den Beteiligten wird genau geklärt, welche Informationen zu welchem Zeitpunkt mit wem geteilt werden.
  • Am Ende der Mediation stehen konkrete, nachvollziehbare Ziele und Entscheidungen, die von allen Teammitgliedern getragen und gemeinsam umgesetzt werden.